BCKategorie 25.06.2015 14:45:40 Uhr | Schwerpunktbranchen

Logistik

Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld ist ein Standort, der sich den wachsenden Anforderungen an eine optimale Gestaltung logistischer Prozesse stellt. Logistiker und Logistikdienstleister profitieren hier von der guten Autobahn- und Schienenanbindung, vom Elbe-Hafen in Aken als trimodaler Schnittstelle des Güterverkehrs und von der geringen Entfernung zu dem gigantischen Luftfrachtumschlagplatz DHL HUB sowie zum Güterverkehrszentrum in Leipzig.

Mit der Hochschule Anhalt verfügt Anhalt-Bitterfeld über eine Bildungseinrichtung, die eine logistikaffine Aus- und Weiterbildung junger Menschen ermöglicht.

 

Beispiele für ansässige Unternehmen: