Der Rückkehrtag

"Die Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau-Wittenberg und die EWG Anhalt-Bitterfeld mbH haben im Jahr 2016 ein neues Projekt ins Leben gerufen – den Rückkehrertag.

Am 27. Dezember von 10:00 bis 13:00 Uhr wird eine Plattform für regionale Unternehmen mit konkreten Stellenangeboten geschaffen, um möglichst viele potenzielle Bewerber vom Wirtschafts- und Lebensstandort Anhalt-Bitterfeld zu überzeugen.

Am 27. Dezember 2017, wenn viele der damals Abgewanderten über die Weihnachtsfeiertage zu Besuch in der Heimat sind, werden an zwei Standorten in Bitterfeld-Wolfen und in Zerbst/Anhalt regionale Unternehmen die hervorragenden beruflichen Chancen hier vor Ort präsentieren.

Am 27. Dezember 2017 von 10:00 bis 13:00 Uhr.

Bitterfeld-Wolfen:
Metalllabor der Chemiepark Bitterfeld-Wolfen GmbH, Zörbiger Straße 21c in 06749 Bitterfeld-Wolfen

Zerbst (Anhalt):
Ratssaal der Stadt Zerbst/Anhalt, Schlossfreiheit 12, 39261 Zerbst/Anhalt"

Aktuelle Informationen und Anmeldeformulare finden Sie unter: http://www.abi-rueckkehrer.de/

Ihre Ansprechpartner:

Stephan Spehr
Tel.: +49-3494 638368
E-Mail: s.spehr(at)ewg-anhalt-bitterfeld.de

© Elena Herzel E-Mail